Bannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Rückblick

Kunstmeile in der Bensheimer Innenstadt

Am 5. Mai 2024, dem verkaufsoffenen Sonntag mit Kunstmeile in Bensheim war auch der Verein “Bensheim hilft” wieder dabei, allerdings nicht, wie seither, vor der alten Faktorei, sondern in der unteren Fußgängerzone vor dem alten Familienzentrum. Hier wurden an einem Stand ab 12 Uhr 32 selbstgebackene Kuchen, Muffins und Kaffee verkauft. Auch hausgemachte Marmeladen und Gelee waren im  Angebot. 

 

Um 16 Uhr waren wir so gut wie ausverkauft. Die kompletten Einnahmen von 1.065 Euro werden für künftige Projekte in Naturkatastrophengebieten verwendet.


Ostermarkt in Lindenfels - wir waren dabei!

Am 16. und 17. März 2024 fand im Bürgerhaus Lindenfels in der Burgstraße wieder ein Ostermarkt statt. In diesem Jahr konnte der Verein „Bensheim hilft“ zum dritten Mal einen Verkaufsstand mit hausgemachter Marmelade und Gelee sowie Ostergebäck bestücken. Der Markt war am Samstag in der Zeit von 12 – 18 Uhr geöffnet und am Sonntag von 10 – 17 Uhr. Dieses Jahr ließ der Besucheransturm nicht nach, sodass wir am Sonntag bereits vorzeitig ausverkauft waren. Mit dem Erlös von 770 Euro konnten wir sehr zufrieden sein, auch wenn davon 40 Euro Standgebühr abgezogen werden müssen. Der Vorstand des Vereins freute sich über diesen guten Umsatz, womit auch weiterhin bei Naturkatastrophen finanzielle Hilfe zur Selbsthilfe geleistet werden kann. 

Verkaufsstand von Bensheim hilft

Auf dem Weihnachtsmarkt vertreten
Weihnachtsmarktstand

„Bensheim hilft“ war auch 2023 während des ganzen Weihnachtsmarktes mit einem Stand vertreten. Zum zweiten Mal an einem neuen Standort vor der Tourist-Info. Hier wurden hausgemachte Plätzchen und Marmeladen, selbst angesetzte Liköre, Essig und Sirup sowie zum sofortigen Genuss heißer Äpplerretto (Apfelwein mit Amaretto), Winzerglühwein, Kinderpunsch und deftiges Schmalzbrot angeboten. 

 

Leider hatten sich in diesem Jahr nur die Bäckereien Görtz und Jost dazu bereit erklärt, einige Stollen zu stiften. Diese wurden daher nicht bei einer separaten Stollenaktion verkauft, sondern ebenfalls am Stand zum Kauf angeboten.

 

Der Verein „Bensheim hilft“ dankt den Sponsoren-Bäckereien für ihre Unterstützung sowie allen Käufern, die ein größeres oder kleineres Stück Stollen mit nach Hause genommen haben. Besonderer Dank gilt unseren Helferinnen und Helfern die immer wieder bereitwillig Standdienst absolvieren bzw. schon zur Stammkundschaft an unserem Stand zählen. Dank dieser tatkräftigen Unterstützung konnten wir auch dieses Jahr wieder ein sehr positives Endergebnis von mehr als 9.500 Euro Reingewinn erzielen. Hiermit können wir auch weiterhin Projekte in Katastrophengebieten unterstützen.


Helferfest 2023

Der Vorstand von „Bensheim hilft“ lud zum 9. Helferfest alle Helferinnen und Helfer beim Weihnachtsmarkt 2022, beim Frühlingssonntag 2023 und beim Weltkindertag 2023 ein. Am 9. November konnten 22 Gäste im PiPaPo-Theater von Monika Buhse (1. Vorsitzende) begrüßt werden. Alle waren froh, dass dieses Treffen nach 3-jähriger Pause endlich wieder durchgeführt werden konnte um den Helferinnen und Helfern ganz herzlich Danke zu sagen und einen Einblick in unsere Aktivitäten zu verschaffen.


Der Weihnachtsmarkt 2022 (inkl. Stollenverkauf) brachte einen Umsatz von  9.000 Euro. Für die Budenmiete, Strom etc. fanden wir zum Glück einen Sponsor, der für uns die 900 Euro an die Stadt bezahlte. Auch in diesem Jahr ist der Betrag von 900 Euro zu entrichten. Hierfür fehlt uns noch ein Sponsor. Beim Kuchenbüffet am Frühlingssonntag 2023 - mit 36 hausgemachten Kuchen - wurde ein Erlös von 1.145 Euro erzielt. Zum Glück spielte das Wetter auch mit. Nur die Helfer*innen beim Abbau wurden durch ein heftiges Gewitter sehr nass!


Beim Familienfest anlässlich des Weltkindertages im September 2023 hatten wir ebenfalls ein Kuchenbüffet mit 20 hausgemachten Kuchen. Hiermit konnten wir Einnahmen von 550.- Euro erzielen. 


Außer diesen Aktionen in Bensheim haben wir uns auch schon zwei Mal am Lindenfelser Ostermarkt beteiligt. Hier verkauften wir hausgemachte Marmeladen sowie hausgemachtes Ostergebäck. Auch hierbei kamen jeweils um die 500 Euro zusammen. Auch Kleinvieh macht Mist.


Mit all diesen Geldern werden auch weiterhin Projekte der KKS und der CBM gefördert - mehr dazu unter Projekte.

 

Vorsitzende Monika Buhse hält eine Rede
Gesellige Runde beim Helferfest
Gesellige Runde beim Helferfest